In dieser Praxiswoche lag ein großes Augenmerk darauf, für ein bestimmtes städtisches Projekt zu werben. Um welches es sich dabei handelt und wie ihr mitmachen könnt, lest ihr hier.

Warum ich trotz Praxiswoche zwei Tage in Erfurt an der IUBH verbracht habe, erfahrt ihr im folgendem Artikel. Ein Workshop oder ein Museumsbesuch standen unter anderem auf dem Plan.

Wieder einmal stand eine Premiere für mich an: Frau Henke und Frau Anschütz nahmen mich am Mittwoch mit in die Ferienwohnung Peter Häfner, wo die zwei Kolleginnen eine Folgeklassifizierung durchführten. Worauf es dabei ankommt, lest ihr hier!

  Herr Phlipp Keith
(Dualer Student Marketing Management)

 
  Keith 001  
 


E-Mail

 

 
 
 
     
 

 
Zum Seitenanfang