kontakt 26px  facebook 26px  youtube 26px  flickr1 26px  instagram26px

Spatenstich Rathausvorplatz 001
Soeben hat der Spatenstich zur Baumaßnahme Rathausvorplatz stattgefunden. Zahlreiche Zella-Mehliser hörten Bürgermeister Richard Rossel sowie Siegfried Ansorg (Vertreter der Bürgerinitiative eigenständiges Zella-Mehlis) zu und ließen sich anschließend eine der Grünpflanzen ausgraben. 

Die Freifläche zwischen Hauptstraße und Rathausstraße wird mit der heute beginnenden Baumaßnahme neu gestaltet. Bürgermeister Richard Rossel erklärt in seiner Begrüßungsrede, dass der der Rathausplatz für zusammengewachsenes Zella-Mehlis steht und künftig noch verstärkter die Mitte der Stadt bilden wird. Durch die funktionale und gestalterische Aufwertung des Rathausvorplatzes und des Umfeldes rund um das Rathaus wird ein attraktives Zentrum geschaffen.

Auch Siegfried Ansorg, Sprecherrat der BeZM, begrüßt diese Baumaßnahme in Zella-Mehlis. Er ist stolz darauf, dass sich Zella-Mehlis Projekte wie die Grüne Oase, den Mehliser Markt und den Rathausvorplatz leisten kann. Zudem sieht er es als wichtig, dass die Bürgerinitiative erneut daraufhinweist, dass solche Investitionen nur in kommunaler Eigenständigkeit möglich sind. "Wir lehnen weiterhin eine Eingemeindung von Zella-Mehlis zu Suhl kategorisch ab." so Siegfried Ansorg. Er freut sich, schon bald den fertig gestellten Platz betreten zu dürfen.

Anschließend wurden die Grünpflanzen, wie angekündigt, zusammen mit den neuen Eigentümern ausgegraben und Nachhause gefahren. Die Bürgerinnen und Bürger erschienen zahlreich bei dem sonnigen Wetter um einen Strauch (oder zwei!) mitnehmen zu können. Anschließend wurden alle Interessierte auf Bratwurst und Getränke eingeladen noch ein wenig auf dem Platz zu verweilen. 

Auch bei diesem Projekt brachten sich die Bürgerinnen und Bürger aktiv ein. Am 9. Mai 2015 wurde zum Tag der Städtebauförderung das große Fragezeichen aufgestellt und die Zella-Mehliser konnten ihre Ideen und Gestaltwünsche einbringen. Gewünscht wurden vor allem mehr Sitzmöglichkeiten, mehr Begrünung, ein barrierefreier Zugang und dass der Weihnachtsbaum auch weiterhin hier steht.
Auf 4230 m² entsteht nun auf dem Rathausvorplatz eine große Freifläche mit Natursteinpflaster. Ein Ausguck über den Platz sowie eine große, tribünenartige Freitreppe ermöglich eine wunderbare Sicht über den Platz. Oberhalb des Platzes sind Stellflächen für PKW geplant. Gemütliche Sitzmöglichkeiten laden zum Verweilen ein um den neu gepflanzten Baum oder die zahlreichen bepflanzten Flächen zu betrachten.

Vorerst ist die vordere Hälfte des Parkplatzes noch nutzbar und auch der Straßenverkehr wird nicht behindert. Wir halten Sie hier über mögliche Umleitungen auf dem Laufenden.

 BI Rathausvorplatz Ansorg Rossel 001  Spatenstich Rathausvorplatz 2 001  Pflanze Spatenstich Rathausvorplatz 001 

Weitere Informationen zum Rathausvorplatz gibt es hier.

Das Bauprojekt wird durch eine Förderung durch Städtebaufördermittel in Höhe von zwei Drittel unterstützt.

logo sbf cmyk

  Stadt Zella-Mehlis  
 

Rathausstraße 4
D-98544 Zella-Mehlis

 
 

Zentrale
Tel.: + 49 (0) 3682 / 852 - 0
Fax: + 49 (0) 3682 / 852 - 400
E-Mail

 
 
 
  Sprechzeiten  
 

Rathaus Zella-Mehlis

Dienstag 10-12 und 14-18 Uhr
Mittwoch 10-12 und 14-16 Uhr
Donnerstag 10-12 und 14-16 Uhr
Freitag 10-12 Uhr

Besuche des Rathauses sind aktuell 
nur nach Terminabsprache möglich. 
Bitte kontaktieren Sie im Vorfeld
Ihren 
Ansprechpartner.

 

 
info 
 Meldungen aus dem Rathaus
 
 

Imagefilm unserer Stadt

logo wahlen

Heute 988 Gestern 847 Woche 1835 Monat 41226 Insgesamt 1628623

Aktuell sind 84 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.