Schulanfänger

Gestern fand auf dem Gelände der Feuerwehr Zella-Mehlis ein Aktionstag, organisiert von der Verkehrswacht Suhl e.V., für alle Schulanfänger 2018 statt.

Eröffnung Reinhardt NeumannNicht nur die Vorschulkinder vom Kindernest Rodebach, den Ruppbergspatzen, der Christlichen Kindertagesstätte "Sonnenschein" und der integrativen Kindertagesstätte "Sommerau" waren zum Verkehrssicherheitstag eingeladen. Neben den Kindern der Zella-Mehliser Kindereinrichtungen beteiligten sich auch die künftigen Schulanfänger des Oberhofer Spatzennest, der Viernauer Kindertagesstätte Friedrich Fröbel sowie die Friedberger Waldwichtel und die Wiesengeister aus Suhl an dem Aktionstag.

Petra Reinhardt, Geschäftsführerin der deutschen Verkehrswacht Suhl e.V., begrüßte gemeinsam mit Christine Neumann, erste Beigeordnete der Stadt Zella-Mehlis, die rund 100 Kinder. Danach sangen, tanzten und übten die Vorschüler gemeinsam mit dem Ampelinchen das richtige Verhalten am Zebrastreifen.

Im Anschluss wurden die Kinder selbst aktiv – insgesamt acht Stationen waren aufgebaut, an denen konkrete Gefahren im Verkehr deutlich gemacht und richtiges Verhalten geübt wurde. So lernten die Kinder an einer Station das richtige Sitzen auf dem Kindersitz – in einem echten Polizeiauto, von einer richtigen Polizistin. Eine andere Station demonstrierte mit einer Puppe, wie weit man ohne Gurt aus dem Sitz geschleudert wird. Weitere Stationen waren ein Bewegungsparcours, sicheres Fahrrad mit Helmtest, ein Roller-, Laufrad und Fahrradparcous, puzzeln und malen von Verkehrszeichen, das Verhalten an einer Bushaltestelle sowie Informationen zur Notinsel – einem Sammelpunkt für Kinder.

An den Stationen lernten die Vorschüler auf kindgerechte Art und Weise die Verkehrsregeln und wurden für die Gefahren im Alltag sensibilisiert. Vorschulkinder zählen zu den schwächeren und besonders gefährdeten Verkehrsteilnehmern, da es ihnen schwer fällt, ihre Aufmerksamkeit auf verschiedene Dinge zu richten und sie noch nicht vorausschauend denken können. Mit dem Programm „Kinder im Straßenverkehr“  unterstützt die Deutsche Verkehrswacht e.V. die Kindergartenkinder auf dem Weg in die Selbstständigkeit im Straßenverkehr.

Ampelinchen Programm  Tanzen 
Station 1 Minigurtschlitten  Station 1 Minigurtschlitten 2  Station 2 Polizeiauto
 Station 6 Verkehrszeichen  Station 6 Verkehrszeichen 2  Station 5 Roller Laufrad und Fahrradparcours

 

 

Stadtjubiläum 2019

Stadtjubilaeum Website

  Stadt Zella-Mehlis  
 

Rathausstraße 4
D-98544 Zella-Mehlis

 
 

Zentrale
Tel.: + 49 (0) 3682 / 852 - 0
Fax: + 49 (0) 3682 / 852 - 400
E-Mail

 
 
 
  Öffnungszeiten  
 

Montag nach Vereinbarung
Dienstag 10 - 12 u. 14 - 18 Uhr
Mittwoch 10 - 12 u. 14 - 16 Uhr
Donnerstag 10 - 12 u. 14 - 16 Uhr
Freitag 10 - 12 Uhr
Samstag 10 - 12 Uhr (Meldeamt)
jeden 1. Sa. im Monat bzw. nach
Ankündigung

 

Aktuell sind 49 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Logo Wahl Kommunalwahl

Auf dem Markt gibt es viele Produkte, die ohne Rezept gekauft werden können cialis kaufen

comprar cialis o hacer la vista gorda a varios efectos secundarios

Seite ausgestellt ist kann nicht für die Selbstbehandlung oder für die Eigendiagnostik female cialis

Zum Seitenanfang