kontakt 26px  facebook 26px  twitter 26px  youtube 26px  flickr1 26px  instagram26px

Spatenstich Spatenstich

Der symbolische erste Spatenstich zur Erweiterung der Meteor Umformtechnik GmbH & Co. KG an der Talstraße hat heute stattgefunden. Hier entsteht eine 2800 Quadratmeter große Produktionshalle, so dass dann insgesamt mehr als 5000 Quadratmeter für die Produktion zur Verfügung stehen.

Das weltweit agierende Unternehmen will so seine Kapazität verdoppeln. Meteor-Geschäftsführer Kai Oppermann sprach von einer Entscheidung, die nicht für Jahre, sondern für Generationen getroffen wurde. Er dankte der Mendritzki-Gruppe, zu der das Unternehmen gehört, für das Vertrauen in den Standort. "Zum richtigen Standort gehören aber auch die richtigen Menschen", wandte er sich an Bürgermeister Richard Rossel und lobte die hiesige Infrastruktur, die einen attraktiven Arbeitsstandort mit Schulen, Kindergärten und Freizeitmöglichkeiten bietet. "Hier kann man Fachkräfte finden und halten", sagte er.

Bürgermeister Rossel freute sich sehr, dass sich das Unternehmen Meteor Umformtechnik mit dieser Investition an den Standort Zella-Mehlis bindet und erinnerte daran, dass das nicht immer Selbstverständlich war. "Herr Oppermann hat mir so bildhaft und eindrücklich von den Problemen berichtet, die nun mit der Erweiterung gelöst werden können, dass wir gern dabei geholfen haben, die Vorraussetzungen für das Bleiben von Meteor in Zella-Mehlis zu schaffen." Mit Blick auf das Stadtjubiläum wünschte er dem Unternehmen erfolgreiche weitere 100 Jahre. 

Herr Reumschüssel vom Aufsichtsrat der Mendritzki-Gruppe sagte: "Wir glauben an diesen Standort und haben uns über die Entwicklung in den vergangenen Jahren sehr gefreut. Daher ist uns die Entscheidung für die Investition leicht gefallen." Er lobte die sehr motivierten Arbeitskräfte und machte ihnen ein Kompliment für den hohen Ausbildungsstand. "Es sind immer die Mitarbeiter, die ein Unternehmen ausmachen."

Herr Jurt vom Schweizer Unternehmen Finetool, dem Technologiepartner von Meteor, sagte, er werde alles daran setzen, dass in Zella-Mehlis einer der modernsten Standorte im Bereich Feinschneidtechnik weltweit entsteht. Bauausführende Unternehmen sind die Schmalkalder Bau GmbH, beim Spatenstich vertreten durch Geschäftsführer  Dietsch und die Wegra Anlagenbau aus Römhild, beim Spatenstich vertreten durch Geschäftsführer Steffen Thein. 

Spatenstich Gelände  Spatenstich Rede Oppermann  Spatenstich Schild
  Stadt Zella-Mehlis  
 

Rathausstraße 4
D-98544 Zella-Mehlis

 
 

Zentrale
Tel.: + 49 (0) 3682 / 852 - 0
Fax: + 49 (0) 3682 / 852 - 400
E-Mail

 
 
 
 

Öffnungszeiten

 
  Rathaus Zella-Mehlis
Montag nach Vereinbarung
Dienstag  10 - 12 u.  14 - 18 Uhr
Mittwoch  10 - 12 u.  14 - 16 Uhr
Donnerstag  10 - 12 u.  14 - 16 Uhr
Freitag  10 - 12 Uhr  
Samstag  10 - 12 Uhr  jeden 1. Sa
im Monat bzw. nach Ankündigung (nur Meldeamt)

Bürgerservicebüro OT Benshausen

Dienstag  10-12 und  14-18 Uhr
Donnerstag  10-12 und  14-16 Uhr
Jeden ersten Samstag im Monat 10-12 Uhr
sowie nach Absprache unter 036843 / 
7251816

 

Heute 1259 Gestern 1357 Woche 4997 Monat 4997 Insgesamt 727636

Aktuell sind 100 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.