kontakt 26px  facebook 26px  twitter 26px  youtube 26px  flickr1 26px  instagram26px

Treffen

Mehr als 30 Helfer haben heute früh auf dem Waldfriedhof eine Menschenkette gebildet und sind ihn von einem Ende bis zum entgegengesetzten abgelaufen um Rehe aufzuscheuchen, die sich wahrscheinlich auf dem Gelände versteckt hielten.

Zuvor war ein Zaunsfeld entnommen worden, durch das die Rehe zurück in den Wald laufen konnten. „Obwohl keiner der Beteiligten ein Reh zu Gesicht bekommen hat, sind wir zuversichtlich, dass sich nun kein Reh mehr innerhalb des umzäunten Geländes aufhält“, sagte Friedhofsleiterin Inge Kessel anschließend. Offenbar waren die Rehe durch die ungewöhnlich hohe Anzahl von Menschen auf dem Friedhof am frühen Morgen (7 Uhr) bereits vor dem richtigen Start der Aktion so beunruhigt, dass sie den extra geschaffenen Ausgang Richtung Wald genutzt haben.
Das Zaunsfeld wurde natürlich unmittelbar anschließend wieder eingesetzt. „Damit die Tiere aber im Wald und die Blumen auf den Gräbern bleiben, sind wir auf unmittelbare Mitwirkung aller Friedhofsbesucher angewiesen“, sagt Inge Kessel. Entscheiden ist, dass alle Eingangstore zum Waldfriedhof immer wieder geschlossen werden. Sie können nach dem Öffnen festgestellt werden, damit man sie auch mit vollen Händen passieren kann. Danach, vor allem zum Abend hin und am Wochenende, müssen sie aber unbedingt wieder geschlossen werden, sonst empfinden die Rehe das verständlicherweise als Einladung an einen gedeckten Tisch.
Wir bitten alle Friedhofsbesucher dringend, die Tore immer zu schließen, auch wenn sie sie nicht selbst geöffnet haben! Wir danken herzlich allen freiwilligen Helfern, die sich an der heutigen Aktion beteiligt haben!

Besprechung  Zaun 

logo maske

  Stadt Zella-Mehlis  
 

Rathausstraße 4
D-98544 Zella-Mehlis

 
 

Zentrale
Tel.: + 49 (0) 3682 / 852 - 0
Fax: + 49 (0) 3682 / 852 - 400
E-Mail

 
 
 
 

Öffnungszeiten

 
  Rathaus Zella-Mehlis
Montag nach Vereinbarung
Dienstag  10 - 12 u.  14 - 18 Uhr
Mittwoch  10 - 12 u.  14 - 16 Uhr
Donnerstag  10 - 12 u.  14 - 16 Uhr
Freitag  10 - 12 Uhr  
Samstag  10 - 12 Uhr  jeden 1. Sa
im Monat bzw. nach Ankündigung (nur Meldeamt)

Bürgerservicebüro OT Benshausen

Dienstag  10-12 und  14-18 Uhr
Donnerstag  10-12 und  14-16 Uhr
Jeden ersten Samstag im Monat 10-12 Uhr
sowie nach Absprache unter 036843 / 
7251816

 

Heute 1102 Gestern 1150 Woche 1102 Monat 15601 Insgesamt 776093

Aktuell sind 98 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.