kontakt 26px  facebook 26px  twitter 26px  youtube 26px  flickr1 26px  instagram26px

Gästeführer Abschlussfoto

Insgesamt elf neue Gästeführer haben sich in einem gemeinsamen Projekt der Volkshochschule Schmalkalden-Meiningen und der Tourist-Information ausbilden lassen und in dieser Woche ihre Zertifikate erhalten.

Sie sind nun bereit, Gästen und auch Einheimischen die Schönheit unserer Stadt und ihrer Umgebung zu zeigen und viel Wissenswertes aus Vergangenheit und Gegenwart zu berichten. Herzlichen Glückwunsch!

Die neuen Gästeführer stehen auf dem Foto in der oberen Reihe. Von links nach rechts: Maria Rothe, Sabine Schmelzer, Brunhilde Schumacher, Margit Dzikowski, Sybille Lewerken, Gerhard Mundry, Dominique Haupt, Sixten Beringer und Annette Buchheim. Auf dem Foto fehlen: Anita Böhler und Dr. Wolfgang Oehring.

In der unteren Reihe sind die Referenten zu sehen, die die Gästeführer während ihrer Ausbildung begleitet und ihr Wissen weitergegeben haben: Lothar Schreier (Leiter der Städtischen Museen), Gabriele Schneider (Leiterin der Tourist-Information), Kerstin Lauer von der Volkshochschule, Almut Reißland, Leiterin des Stadtarchivs, Archäologin Martina Reps, Reiseleiter und Gästeführer Hubert Vogler sowie Joachim Köhler, Oberpfarrer i.R. und Geschichtsforscher.

In regelmäßigen Treffen haben sich die elf Männer und Frauen über Orts- und Regionalspezifik, Industrie/Wirtschaft, Sportgeschichte/Sportstätten, Architektur/Städtebau, Kirchengeschichte, Natur/Botanik/Geologie sowie zu Archäologie und Rechtsfragen kundig gemacht. Zum Abschluss standen halbstündige „Probeführungen“ auf dem Programm, bei denen die Teilnehmer ihre Kenntnisse, aber auch ihre rhetorischen Fähigkeiten unter Beweis stellten und abschließende Hinweise bekamen.

Gästeführer Ausbildung  Gästeführer Ausbildung Mehlis 

Zuletzt waren kurz nach der Wende Gästeführer in Zella-Mehlis ausgebildet worden. Die Schulung dieser „neuen Generation“ hat die Stadt Zella-Mehlis finanziell unterstützt. Gästeführungen können über die Tourist-Information angefragt werden. Die dortigen Mitarbeiterinnen kennen die einzelnen Führer und wissen, wer für welches Thema am besten geeignet ist. „Während der Ausbildung sind die Gästeführer zu einem richtig guten Team geworden. Sie wollen sich auch weiterhin regelmäßig treffen und ihre Erfahrungen austauschen“, sagt Gabriele Schneider von der Tourist-Info. Eventuell sind auch regelmäßige öffentliche Führungen geplant, an denen dann natürlich auch Zella-Mehliser teilnehmen können. Es gibt immer noch etwas zu entdecken!

  Stadt Zella-Mehlis  
 

Rathausstraße 4
D-98544 Zella-Mehlis

 
 

Zentrale
Tel.: + 49 (0) 3682 / 852 - 0
Fax: + 49 (0) 3682 / 852 - 400
E-Mail

 
 
 
 

Öffnungszeiten

 
  Rathaus Zella-Mehlis
Montag nach Vereinbarung
Dienstag  10 - 12 u.  14 - 18 Uhr
Mittwoch  10 - 12 u.  14 - 16 Uhr
Donnerstag  10 - 12 u.  14 - 16 Uhr
Freitag  10 - 12 Uhr  
Samstag  10 - 12 Uhr  jeden 1. Sa
im Monat bzw. nach Ankündigung (nur Meldeamt)

Bürgerservicebüro OT Benshausen

Dienstag  10-12 und  14-18 Uhr
Donnerstag  10-12 und  14-16 Uhr
Jeden ersten Samstag im Monat 10-12 Uhr
sowie nach Absprache unter 036843 / 
7251816

 

Heute 1302 Gestern 1357 Woche 5040 Monat 5040 Insgesamt 727679

Aktuell sind 73 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.