kontakt 26px  facebook 26px  twitter 26px  youtube 26px  flickr1 26px  instagram26px

Eröffnung Rennrodelsaison

Die ersten Höhepunkte für die Jugend-A- und Jugend-B-Sportler im Rennrodeln fanden schon im November und Anfang Dezember statt. Thüringer-Meister mit seinem Doppelpartner wurde Martin Buchheim in der Jugend A, Maximilian Kührt im Doppel der Jugend B und Hannah Puy im Doppel der Jugend B. Herzlichen Glückwunsch!

Für Hannah ist es eine ganz neue Herausforderung für diese Saison, Doppel und Einzel zu fahren. Für die Jugend B folgte gleich darauf der Internationale Rennsteigpokal – Sportler aus Österreich, Lettland und Tschechien waren dabei. Maximilian Kührt überraschte mit einem starken 5. Platz (34 Starter) im Einzel und mit dem Sieg im Doppel. Im Mannschaftswettbewerb kam dann noch ein 2. Platz dazu. Glückwunsch! Hannah Puy wurde 18. im Einzel und leider verlor das Doppel durch einen Fehler im zweiten Lauf den sicher geglaubten Sieg. Wir drücken weiter die Daumen für den nächsten Höhepunkt – die Deutschen Meisterschaften.

Unsere Jüngsten hatten am 14. Dezember ihr Eröffnungsrennen. Bei Winterwetter in Oberhof ging es für die Jahrgänge 2011/2012/2013 in Kurve 11 an den Start. Für einige Sportler war es der erste Wettkampf auf der Bahn und die Anspannung war deutlich erkennbar. Acht Sportler hatten wir am Start. Mit dabei auch die aufgeregten Eltern und Großeltern. Für Platz Eins bis Drei gab es Pokale und ab Platz Vier gab es für jeden Sportler eine Teilnahmemedaille.
Hier unsere Ergebnisse:
2011m 5. Platz Mohr, Ben-Luca
2011w 1. Platz Schramm, Annika,  2. Platz Danneberg, Thalia,  8. Platz Schäder, Anna
2012m 1. Platz Zeitz, Collin 4. Platz, Blümig, Bruno 6. Platz, Homann, Maurice
2012w 3.Platz Danneberg, Caprice 

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Spaß!

Da wir auch Ausrichter für diesen Wettkampf waren, möchten wir uns bei allen Kampfrichtern, Helfern, Organisatoren und beim Versorgungsteam bedanken. Am dritten Advent folgte das Eröffnungsrennen der Jugend D (Jahrgang 2010) von Kurve 11. Hier ist es schon erstaunlich, dass 21 Jungs starten und „nur“ 6 Mädchen. Bei den Mädchen gewinnt ganz überlegen Romy Wald mit recht ausgeglichenen Läufen. Unsere „Leichtgewichte“ Wilhelm Haupt (Platz7) und Linus Knolle (Platz 8) behaupteten sich sehr gut in dem starken Teilnehmerfeld.

Bleibt gesund und verfolgt eure Ziele, habt Spaß beim Training und Erfolg bei den Wettkämpfen!

Wir wünschen unseren Sponsoren, Förderern, Vereinsmitgliedern, Eltern, Freunden und Großeltern alles Gute für 2020.

Ines Jaensch
Öffentlichkeitsarbeit RRC ZM

  Stadt Zella-Mehlis  
 

Rathausstraße 4
D-98544 Zella-Mehlis

 
 

Zentrale
Tel.: + 49 (0) 3682 / 852 - 0
Fax: + 49 (0) 3682 / 852 - 400
E-Mail

 
 
 
 

Öffnungszeiten

 
  Rathaus Zella-Mehlis
Montag nach Vereinbarung
Dienstag  10 - 12 u.  14 - 18 Uhr
Mittwoch  10 - 12 u.  14 - 16 Uhr
Donnerstag  10 - 12 u.  14 - 16 Uhr
Freitag  10 - 12 Uhr  
Samstag  10 - 12 Uhr  jeden 1. Sa
im Monat bzw. nach Ankündigung (nur Meldeamt)

Bürgerservicebüro OT Benshausen

Dienstag  10-12 und  14-18 Uhr
Donnerstag  10-12 und  14-16 Uhr
Jeden ersten Samstag im Monat 10-12 Uhr
sowie nach Absprache unter 036843 / 
7251816

 

Heute 313 Gestern 1064 Woche 4621 Monat 9877 Insgesamt 659349

Aktuell sind 49 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Zum Seitenanfang

Aufruf des Bürgermeisters

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.