kontakt 26px  facebook 26px  twitter 26px  youtube 26px  flickr1 26px  instagram26px

Bereichsleiterin Manuela Schneider.

Ein verrückter Zufall war es, der das Unternehmen gepe Gebäudedienste Peterhoff GmbH, ein Familienunternehmen mit langer Tradition, dazu brachte, nach der Wende ausgerechnet in Zella-Mehlis einen Standort zu eröffnen. Dieser besteht nun schon seit 30 Jahren – ein guter Grund zum Feiern für Bereichsleiterin Manuela Schneider und die 130 Mitarbeiter in der Region.

Erich Werner Peterhoff, der Sohn von Firmengründer Erich Wilhelm Peterhoff, nahm mit großem Interesse an der friedlichen Revolution in der damaligen DDR Anteil und besuchte, sobald es möglich war, die späteren fünf neuen Bundesländer. Dabei fuhr er auch in den Raum Suhl/Zella-Mehlis, weil ein Freund von ihm in den letzten Kriegstagen hier auf die Welt gekommen war und bis 1990 keine Geburtsurkunde hatte. Gleichzeitig war Erich Werner Peterhoff natürlich weiterhin Geschäftsmann und schaute sich auch in dieser Hinsicht hier um. So lernte er das Dienstleistungskombinat kennen – und dessen letzter Leiter wurde der erste Leiter der Peterhoff-Niederlassung in Thüringen. 

Bald darauf kam Manuela Schneider mit an Bord, die nun auch schon bald ihr 30-jähriges Jubiläum beim Unternehmen feiern kann. Sie erinnert sich, dass der erste Kunde, für den die gepe Gebäudedienste Peterhoff hier in der Region verantwortlich waren, das Zella-Mehliser Krankenhaus war. Bald folgten das Gewerkschaftshaus in Suhl und mehrere Schulen in Suhl und in Gotha. Heute ist sie verantwortlich für die 130 Mitarbeiter im Bereich Gebäudereinigung, die von Zella-Mehlis aus betreut werden, und erzielt mit ihnen einen Jahresumsatz von 1,5 Millionen Euro. Dabei kann sie auf namhafte langjährige Auftraggeber verweisen wie die Staatskanzlei und das Innenministerium in Erfurt, das Justizzentrum in Meiningen und beispielsweise auch das Polizeipräsidium in Nürnberg. „Unsere Mitarbeiter suchen wir uns aber immer in der Nähe unserer Objekte. Man muss sich jetzt nicht vorstellen, dass jemand aus Zella-Mehlis täglich nach Nürnberg fahren muss“, erklärt sie. Sie selbst und die beiden Mitarbeiter im Zella-Mehliser Büro (Schubertstraße 18) sind natürlich regelmäßig in den Objekten vor Ort, um den Kunden zu betreuen oder Arbeitsabläufe an organisatorische Veränderungen anzupassen. 

Der Zella-Mehliser Standort gehört heute zu den fixen Landmarken auf der Deutschlandkarte, von denen aus die bundesweit tätige gepe Gebäudedienste Peterhoff GmbH Tausende Objekte von Kunden betreut. Nicht zuletzt die neuen Verkehrsanbindungen haben die Bedeutung des Standorts auch als Logistikzentrum wachsen lassen.

logo maske

  Stadt Zella-Mehlis  
 

Rathausstraße 4
D-98544 Zella-Mehlis

 
 

Zentrale
Tel.: + 49 (0) 3682 / 852 - 0
Fax: + 49 (0) 3682 / 852 - 400
E-Mail

 
 
 
 

Öffnungszeiten

 
  Rathaus Zella-Mehlis
Montag nach Vereinbarung
Dienstag  10 - 12 u.  14 - 18 Uhr
Mittwoch  10 - 12 u.  14 - 16 Uhr
Donnerstag  10 - 12 u.  14 - 16 Uhr
Freitag  10 - 12 Uhr  
Samstag  10 - 12 Uhr  jeden 1. Sa
im Monat bzw. nach Ankündigung (nur Meldeamt)
Sprechzeiten Einwohnermeldeamt nur nach telefonischer Terminvereinbarung!

Bürgerservicebüro OT Benshausen

Dienstag  10-12 und  14-18 Uhr
Donnerstag  10-12 und  14-16 Uhr
Jeden ersten Samstag im Monat 10-12 Uhr
sowie nach Absprache unter 036843 / 
7251816
Sprechzeiten Einwohnermeldeamt nur nach telefonischer Terminvereinbarung!
 

Imagefilm 2020

Heute 102 Gestern 1395 Woche 2818 Monat 14191 Insgesamt 811984

Aktuell sind 66 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.