kontakt 26px  facebook 26px  twitter 26px  youtube 26px  flickr1 26px  instagram26px

Luisa Reps (Mitte) mit Geschäftsführer Birger Blum und Ausbildungsleiterin Sissy Kuhn.

Über eine Bekannte ist Luisa Reps auf ein Unternehmen aufmerksam geworden, bei dem sie nach ihrer Ausbildung nun dauerhaft übernommen wurde. „Ich habe Kauffrau für Versicherung und Finanzen gelernt und arbeite nun als Firmenkundenberaterin für die Assekuranz-Kanzlei MP-Rennsteig“, sagt sie und man hört Stolz und Zufriedenheit in ihrer Stimme.

Dabei konnte sie sich vor dem Vorstellungsgespräch unter ihrer künftigen Tätigkeit nichts Konkretes vorstellen.

„Wir beraten Unternehmen in Versicherungsfragen. Da dabei auch die Schadenbearbeitung eine Rolle spielt, ist es sehr abwechslungsreich. Mir hat schon die Ausbildung großen Spaß gemacht und jetzt freue ich mich, richtig durchzustarten“, berichtet die selbstbewusste 23-Jährige.

Nachdem die junge Frau ihr Abitur in der Tasche hatte, hat sie ihre dreijährige Ausbildung in der Zella-Mehliser Kanzlei begonnen und sich währenddessen auch eine Wohnung hier gesucht. Zur Berufsschule ist sie regelmäßig nach Erfurt gependelt. „Berufsschule gehört eben dazu, aber ich war während der Ausbildung immer lieber am Arbeitsplatz“, erinnert sie sich und weiß, dass ihre Kollegen ihr auch jetzt weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen, wenn das am Berufsanfang erforderlich ist. Bereits im September steht die erste Weiterbildung an.

„Wir freuen uns, dass Luisa ihre Ausbildung so gut abschließen konnte und nun das Team unserer Kanzlei unterstützt, mit dem wir ausschließlich Unternehmen deutschlandweit sowie international in Versicherungsangelegenheiten beraten“, sagt ihr Chef, Geschäftsführer Birger Blum. „MP-Rennsteig“ mit Sitz in Zella-Mehlis ist ein inhabergeführtes Unternehmen. 2014 ist es eine Partnerschaft mit „MP-Gruppe“ eingegangen, die 1898 in Lübeck durch die Herren Martens und Prahl begründet wurde. „Da die „MP-Gruppe“ zu den größten Industriemaklern der Bundesrepublik zählt, haben wir uns entschieden, das Kürzel „MP“ in unsere Firma aufzunehmen“, so Birger Blum.

logo maske

  Stadt Zella-Mehlis  
 

Rathausstraße 4
D-98544 Zella-Mehlis

 
 

Zentrale
Tel.: + 49 (0) 3682 / 852 - 0
Fax: + 49 (0) 3682 / 852 - 400
E-Mail

 
 
 
 

Öffnungszeiten

 
  Rathaus Zella-Mehlis
Montag nach Vereinbarung
Dienstag  10 - 12 u.  14 - 18 Uhr
Mittwoch  10 - 12 u.  14 - 16 Uhr
Donnerstag  10 - 12 u.  14 - 16 Uhr
Freitag  10 - 12 Uhr  
Samstag  10 - 12 Uhr  jeden 1. Sa
im Monat bzw. nach Ankündigung (nur Meldeamt)
Sprechzeiten Einwohnermeldeamt nur nach telefonischer Terminvereinbarung!

Bürgerservicebüro OT Benshausen

Dienstag  10-12 und  14-18 Uhr
Donnerstag  10-12 und  14-16 Uhr
Jeden ersten Samstag im Monat 10-12 Uhr
sowie nach Absprache unter 036843 / 
7251816
Sprechzeiten Einwohnermeldeamt nur nach telefonischer Terminvereinbarung!
 

Imagefilm 2020

Heute 88 Gestern 1395 Woche 2804 Monat 14177 Insgesamt 811970

Aktuell sind 63 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.