kontakt 26px  facebook 26px  twitter 26px  youtube 26px  flickr1 26px  instagram26px

Baufortschritt am Bahnhof

Beim weiteren Ausbau des Bahnhofsumfelds können jetzt die Pflasterarbeiten beginnen. In den vergangenen Tagen wurde die dazu erforderliche Drain-Asphalt-Tragschicht eingebaut. Bei einer außerordentlichen Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses sind jetzt die Weichen für die weiterführenden Baumaßnahmen gestellt worden.

Einstimmig vergaben die Mitglieder des Ausschusses zwei weitere Aufträge. Wenn es die Witterung zulässt, können so im Januar oder Februar die Tiefbauarbeiten für die Fundamentierung der Tragkonstruktion der Bussteigüberdachung beginnen. Sie werden von der Bauunternehmung Ernst Wenk aus Themar durchgeführt. Parallel dazu wird dann die Stahlkonstruktion für das Bussteigdach gefertigt. Damit wurde die FSP Fertigungszentrum Stahlbau und Planung GmbH aus Unterkatz beauftragt. Es soll im März 2021 montiert werden.

Nach einem Grundstückserwerb ist es der Stadt Zella-Mehlis jetzt möglich, in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs die P+R-Anlage zu erweitern. Dabei werden auch die Bushaltestellen für Linien- und Fernbusse so eingegliedert, dass der Halt direkt an der Bundesstraße inklusive Ein- und Ausladen der Gepäckstücke entfällt. Dieser neue Bussteig wird nach den Entscheidungen im Haupt- und Finanzausschuss überdacht.

Baufortschritt am Bahnhof  Baufortschritt am Bahnhof 
 Baufortschritt am Bahnhof  Baufortschritt am Bahnhof

 

Parallel dazu entstehen zwischen Bahngleisen und Bahnhofstraße neue Pkw-Stellflächen, so dass nach Abschluss der Arbeiten am Bahnhof dann insgesamt 90  Parkplätze verfügbar sind. Natürlich wird auch bei dieser letzten Ausbaustufe an möglichst alle Nutzer unseres Bahnhofs gedacht. Ladestationen für E-Bikes und Elektroautos sind ebenso vorhanden wie ein taktiles Leitsystem für Personen mit Sehbehinderung sowie eine große Anzeigetafel mit Fahrbahnauskunft für die Linien- und Fernbusse, die auch akustisch abgefragt werden kann.

Wichtig für den barrierefreien Zugang bis zu den Gleisen ist auch der aktuell laufende Einbau der Personenaufzüge durch die Deutsche Bahn. Anfang 2021 ist deren Fertigstellung geplant. 

  Stadt Zella-Mehlis  
 

Rathausstraße 4
D-98544 Zella-Mehlis

 
 

Zentrale
Tel.: + 49 (0) 3682 / 852 - 0
Fax: + 49 (0) 3682 / 852 - 400
E-Mail

 
 
 
  Sprechzeiten  
 

Rathaus Zella-Mehlis

Dienstag 10-12 und 14-18 Uhr
Mittwoch 10-12 und 14-16 Uhr
Donnerstag 10-12 und 14-16 Uhr
Freitag 10-12 Uhr

Bürgerservicebüro OT Benshausen

Dienstag 10-12 und 14-18 Uhr
Donnerstag 10-12 und 14-16 Uhr

 

 

Imagefilm unserer Stadt

Heute 1158 Gestern 1524 Woche 2682 Monat 30264 Insgesamt 1456095

Aktuell sind 62 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.