kontakt 26px  facebook 26px  twitter 26px  youtube 26px  flickr1 26px  instagram26px

ELW Übergabe

Der neue Einsatzleitwagen (ELW) der Feuerwehr Zella-Mehlis ist heute offiziell in Dienst gestellt worden. Bürgermeister Richard Rossel überreichte den symbolischen Schlüssel an Stadtbrandmeister Silvio Plätzsch.

 

Der neue ELW ist auf einem Mercedes Benz-Sprinter mit Allradantrieb aufgebaut. Das Fahrzeug ist mit umfangreicher EDV- und Funktechnik zum Führen mittlerer und größerer Einsätze ausgerüstet.

Im Funkraum befinden sich drei Arbeitsplätzen. Zur wesentlichen Beladung zählen Laptop, Zwei-Meter- und Vier-Meter-Funktechnik, Telefonanlage, Notfallrucksack mit Defibrillator, Türöffnungswerkzeug, Teleskopleiter, Wärmebildkamera, Pulverlöscher, Verkehrssicherungsmaterial, Gasmessgerät, Fernthermometer, Führungssystem und einsatztaktische Unterlagen.

Im Einsatz optisch abgesichert

Sowohl die Beleuchtung und als auch die Signalanlage wurden in LED-Technik ausgeführt. Eine zusätzliche rote LED-Kennleuchte kennzeichnet an größeren Einsatzstellen den Sitz der Einsatzleitung. Über der Schiebetür wurde eine Markise als Wetterschutz angebracht, welche auch mit einem Vorzelt ausgestattet werden kann.

Auch dieses Fahrzeug wurde, wie ein großer Teil des vorhandenen Fuhrparks, mit einer vollreflektierenden Heckwarnmarkierung ausgestattet. Zusammen mit der LED-Heckwarnanlage ist eine effektive Absicherung des Hecks im laufenden Verkehr gegeben.

Das Vorgängerfahrzeug war 17 Jahre alt. Bei der Übergabe heute war Gelegenheit für einen gemeinsamen "Fototermin" des alten und neuen ELW.

ELW hinten offen ELW innen zwei
ELW alt und neu von vorn ELW alt und neu

logo maske

  Stadt Zella-Mehlis  
 

Rathausstraße 4
D-98544 Zella-Mehlis

 
 

Zentrale
Tel.: + 49 (0) 3682 / 852 - 0
Fax: + 49 (0) 3682 / 852 - 400
E-Mail

 
 
 
 

Öffnungszeiten

 
  Rathaus Zella-Mehlis
Montag nach Vereinbarung
Dienstag  10 - 12 u.  14 - 18 Uhr
Mittwoch  10 - 12 u.  14 - 16 Uhr
Donnerstag  10 - 12 u.  14 - 16 Uhr
Freitag  10 - 12 Uhr  
Samstag  10 - 12 Uhr  jeden 1. Sa
im Monat bzw. nach Ankündigung (nur Meldeamt)

Bürgerservicebüro OT Benshausen

Dienstag  10-12 und  14-18 Uhr
Donnerstag  10-12 und  14-16 Uhr
Jeden ersten Samstag im Monat 10-12 Uhr
sowie nach Absprache unter 036843 / 
7251816

 

Heute 1057 Gestern 1180 Woche 2237 Monat 16736 Insgesamt 777228

Aktuell sind 125 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.