kontakt 26px  facebook 26px  twitter 26px  youtube 26px  flickr1 26px  instagram26px

Beschreibung

  • im Gebäude der ehemaligen Hugo-Jacobi-Schule befindet sich ein modern eingerichteter Treffpunkt für Kinder und Jugendliche
  • auf mehreren Etagen verschiedene Möglichkeiten die Freizeit zu gestalten bzw. nach der Schule Hausaufgaben zu erledigen etc.
  • modern und individuell eingerichtet
  • diverse Veranstaltungen, Ferienfreizeiten etc.
  • Zusammenarbeit mit dem Förderverein „Miteinander – Füreinander –Gemeinsam MFG“ e. V.
  • aufsuchende Jugendarbeit im Stadtgebiet und für den Landkreis Schmalkalden-Meiningen

pfeil3Facebook Seite

pfeil3YouTube Kanal

 

Was kann man alles machen?

Im Kinder- und Jugendfreizeittreff gibt es tolle Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und zur Umsetzung eigener Wünsche! Wer in der Einrichtung mitreden, mitdenken, mitbauen und mitausprobieren möchte, findet bei uns offene Türen für neue Ideen.

Allen Nachwuchsbands steht ein Proberaum zur Verfügung!

Ihr und eure Eltern bekommen Hilfe und Unterstützung bei Behördengängen, schulischen Fragen, Unterstützung bei Bewerbungen, Beratung bei Problemen und vieles mehr.

In den Ferien erwartet alle Besucher ein abwechslungsreiches und spannendes Ferienprogramm. Geboten werden Tagesausflüge, Turniere, Lesenächte, Bowling, Kino, Freibadbesuche und jede Menge Spiel und Spaß!

 

 

Information zum eingeschränkten Regelbetrieb - Phase Gelb:

Lieber Eltern, liebe Kinder, liebe Jugendliche,

wir befinden uns derzeit im eingeschränkten Regelbetrieb mit erhöhtem Infektionsschutz. Wir sind froh darüber, dass wir die Einrichtung weiterhin zur Nutzung offen halten können, müssen uns dennoch nach den Vorgaben vom Land Thüringen und dem Landkreis richten. Leider ist die Nutzung des Treffs nur noch für eine bestimmte Personenanzahl geöffnet. Wir bittem um euer Verständnis und um eure Sorgfalt, Achtsamkeit und Rücksicht, um in unserer Einrichtung eine Infektion zu vermeiden.

Nachfolgend eine Information zur Nutzung des Treffs:

 pfeil3eingeschränkter Regelbetrieb mit erhöhtem Infektionsschutz

 

Aktion

"Zauber des Schenkens"

...für Alle, die Freude am Verschenken haben!

Wir haben uns in diesem Jahr etwas Neues einfallen lassen: In Kooperation mit dem Förderverein MFG e. V., dem Kinder- und Jugendbeirat unserer Stadt und dem Verein Waldfrieden Outdoor Crew e. V. wollen wir den Kindern und Jugendlichen eine zusätzliche Freude bereiten.

Weitere Infos findet ihr unter:

pfeil3"Zauber des Schenkens"

pfeil3Liebe Unterstützer*innen

 

Weihnachtsgrüße

"Wirklich Weihnachten ist dann, wenn die Stille der Heiligen Nacht auch in unser Herz gefunden hat."


Der Kinder- und Jugendfreizeittreff, gemeinsam mit dem Förderverein „MFG“ e.V. und dem Kinder- und Jugendbeirat der Stadt wünschen fröhliche Weihnachten und besinnliche Festtage im Kreise der Familie. Lassen Sie sich vom Geist der Weihnacht verzaubern und rutschen Sie gut ins Neue Jahr hinein!
Ein Jahr, welches sich Niemand in dieser Art und Weise vorgestellt hat, neigt sich dem Ende. Das Jahr bedeutete viel Verzicht, vor allem sozialer Verzicht für unsere Kinder und Jugendlichen. Kaum Vereinsleben hat stattgefunden, soziale Kontakte durften nicht stattfinden wie gewohnt, auf Urlaub mit der Familie oder Ferienfahrten musste teilweise ganz verzichtet werden. Trotz dieser widrigen Umstände gibt es auch in diesem Jahr Anlass um "Danke" zu sagen, denn es war uns dennoch möglich unsere Arbeit durchzuführen und Projekte mit und für Kinder und Jugendliche der Stadt umzusetzen. Der Dank gilt unseren Unterstützern und Förderern, den Eltern und natürlich den Besucher*innen unserer Einrichtung. Tolle Projekte und Workshops konnten dadurch stattfinden. So fand z.B. in den Ferien ein Hörspielworkshop statt. Die Teilnehmer haben einen super spannenden Krimi selbst geschrieben und anschließend vertont. Unsere Wand vor den Türen der Einrichtung erstrahlt in neuem Design, dank eines Graffitiworkshops. Verschiedene Tagesausflüge ins Schwimmbad, den Kletterpark, Wanderungen, eine Radtour, ein Erste-Hilfe-Kurs, ein Fotoprojekt und das Zelten an der Schäferbaude machten das abwechslungsreiche Programm perfekt.
Der Dank gilt auch all denjenigen, insbesondere Schülern, Freiwilligen, den Mitgliedern des Jugendbeirates und des Jugendforums aus Suhl, die den Einkaufsservice und das Verteilen des Mund- und Nasenschutzes so gut und beständig begleitet haben. Dieses erlebte Engagement nehmen wir zum Anlass auch in Hinblick auf das Jahr 2021 den Fokus intensiver auf die Jugend unsere Stadt zu lenken. Es gibt so viel Potenzial bei dieser Zielgruppe, welches es gilt, sichtbar zu machen. Die Jugend an ihrem Standpunkt abzuholen, zu aktivieren und für die Beteiligung am Stadtleben stark machen, dies sollte in den Fokus gerückt werden. Der Kinder- und Jugendbeirat sucht für die Umsetzung seiner Arbeit stets neue Mitglieder und begeisterungsfähige Menschen, denen ihre Stadt etwas Wert ist. Gerne können sich Interessenten im Kinder- und Jugendfreizeittreff melden.


Auch im Jahr 2021 bieten wir zwei Ferienfreizeiten an. Folgende Termine sind also unbedingt im Terminkalender zu notieren:
1. FeWo (26.07.-30.07.2021): Keltendorf Sünna
31.07.- 06.08.2021: Ferienfahrt nach Scharbeutz an die Ostsee
Wir möchten darauf hinweisen, dass wir aus gegeben Anlass, in diesem Jahr ab 24.12. unsere Einrichtung schließen und am 04.01.2021 wieder für Euch öffnen.
Alles Liebe euer Team vom Kinder- und Jugendfreizeittreff

 

 

Schließzeit über die Feiertag:

Der Kinder- und Jugendfreizeittreff hat vom 24.12.2020 bis einschließlich 03.01.2021 geschlossen!

pfeil3Information Schließzeit

 

 Wichtiger Hinweis:

Wenn Ihr Kind an einer Veranstaltung/einem Aktionstag/einem Projekt oder einer Ferienfahrt des Kinder- und Jugendfreizeittreffs teilnimmt, so ist es für diese Zeit durch die Sorgeberechtigten zu versichern. Für den Fall einer Erkrankung/eines Unfalls/etc. müssen die anfallenden Kosten (private Unfallversicherung, Kosten für Rücktransport, Ausfallzeiten auf Arbeit, etc.) von den Sorgeberechtigten getragen werden. Eine entsprechende Information ist den Anmeldungen beigefügt.

Wir bitten um Beachtung!

 

 

 

 

K800 DSC 9776 Kopie DSC 9778 DSC 9779

 

  Frau Michaela Exel
(Leiterin Kinder- und Jugendfreizeittreff)
 
 

Hugo-Jacobi-Straße 10
D-98544 Zella-Mehlis

 
 

Tel:  +49 (0) 3682 / 46 43 79
Fax: +49 (0) 3682 / 46 04 51
E-Mail

 
 
 

Öffnungszeiten

Montag – Freitag 13.00 – 19.00 Uhr
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
(Freitag bei Bedarf bis 22.00 Uhr)

 
Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.